BETRACHTUNGEN

GELSENKIRCHEN

Das im Rahmen des Stipendienprogramm des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen geförderte Projekt zeigt den mich unmittelbar umgebenden Stadt- und Landschaftsraum der Halde Rheinelbe sowie den angrenzenden Stadtteil Gelsenkirchen-Ückendorf, bzw. Bochum-Wattenscheid, der durch den Emscherumbau sowie aktuelle Stadtentwicklungsprozesse einem extremen Wandel des Stadt- und Landschaftsbildes unterworfen ist. Mit dem Mittel des sich wiederholenden Stadtspaziergangs entlang kartographisch festgelegter Wege verändert sich der gewohnte Blick auf den mich umgebenden Stadtraum.