ARTIST WALKS

BIENNALE DER URBANEN LANDSCHAFT

GUESTS:
DENIS  BURY & ANNE WEYLER

Die Artist Walks beschäftigen sich visuell mit dem Vorstellungsbild der urbanen Landschaft der Metropole Ruhr. Ausgangspunkt ist das Spannungsverhältnis der vom Menschen und Industriegeschichte gestalteten Kulturlandschaft in all ihren Ausdrucksformen. Der Walk setzt sich mit der Landschaft als Bühne und der permanenten Veränderung des Naturraums auseinander.  Im Rahmen des kollaborativen Arbeitsprozesses wird die Landschaft zur Bühne unvorhergesehener Wahrnehmungsprozesse und das Bild der urbanen Landschaft entsteht im Kopf des Betrachters.

TR_22_EIN_0078
TR_22_EIN_0074
TR_22_EIN_0073
TR_22_EIN_0067
TR_22_EIN_0062
TR_22_EIN_0051
TR_22_EIN_0047
TR_22_EIN_0039
TR_22_EIN_0036
TR_22_EIN_0025
TR_22_EIN_0018
TR_22_EIN_0012
TR_22_EIN_0015
TR_22_EIN_0008
TR_22_EIN_0002
TR_22_EIN_0003
_TR_22_EIN0411
_TR_22_EIN0409
_TR_22_EIN0396
_TR_22_EIN0391
_TR_22_EIN0388
_TR_22_EIN0384
_TR_22_EIN0378
_TR_22_EIN0374
_TR_22_EIN0369
_TR_22_EIN0366
_TR_22_EIN0356
_TR_22_EIN0352
_TR_22_EIN0346
_TR_22_EIN0336
_TR_22_EIN0332
_TR_22_EIN0326
_TR_22_EIN0300
_TR_22_EIN0299
_TR_22_EIN0293